Fraghouse 2017 Fazit

Wollte eigentlich wie fürs letzte einen schönen Text verfassen, jedoch dürfte ich eine Schreibblockade haben xD.
Naja egal. Hier eine kurze Zusammenfassung der Pros und Kontras

PRO

  • Location (Catering, Hallen, Schlafräume)
  • Preise im Catering
  • Technik (Strom, LAN – TOP)
  • Sauberkeit
  • Turnierauswahl
  • Duschen
  • E-Sports-Bar
  • Siegerehrung
  • Turnierorganisation (nach vielen Jahren Fraghouse mal wieder am Sonntag in der Früh fast alle Turniere bis ins Finale gespielt!)

CONTRA

  • Internet es gab viele Ausfälle, die erst am Samstag Nachmittag wirklich behoben wurden.
  • Informationen hauptsächlich nur über Beamer und vor Turnieren wurden die Präsentationen mit den Infos einfach nicht gezeigt.
  • Essen ging schon teils am Samstag Nachmittag aus
  • Leute haben auf dem Parkplatz einfach andere Autos zugeparkt

Unsere Platzierungen
Rocket League (15 Teams):
6. Platz: Double Jump only!!! (BornTo5hoot. Rotz, xR@ptor)

Heartstone (41 Teilnehmer):
9. Platz: Grex

Overwatch 6on6 (10 Teams):
7. Platz: Wartoxz pro blablub (GreX, Rotz, Bananaboost, +blablub)
8. Platz: blablub van Wartoxz (Der_Tod_xx, ElTommY23 + blablu)

CS:GO 5on5(18 Teams):
13. Platz: MDE MirDochEgal (BornTo5hoot+MDE)

Es gab eigentlich sehr wenige negativen Punkte, also werden die uns nächstes Jahr wieder sehen „muhahahaha“

Posted in Lan-Reviews.